Logo der Ruhr Medicinale mit weissem Hintergrund

RUHR MEDICINALE – Ein Tag im Zeichen der Gesundheit in Essen

Team Rückenwelt Aktuelles

Ruhr Medicinale

Die Verbrauchermesse Ruhr Medicinale war am Sonntag, 28. Januar, im Ruhrturm

Vorträge wie „Fit bis 100“ von Professor Dietrich Grönemeyer, Informationen und viele Visionen für die Medizin im Ruhrgebiet

MIT GYMNASTIK ÄLTER WERDEN: BEI DER RUHR MEDICINALE GING ES AUCH UM BEWEGUNGSANGEBOTE FÜR SENIOREN.

Die Gesundheit nimmt in der zunehmend vom demografischen Wandel geprägten Gesellschaft einen immer größeren Stellenwert ein. Die medizinischen Fortschritte machen für immer mehr Erkrankungen eine Heilung oder zumindest eine Linderung möglich. Und mit dem steigenden Lebensalter sind vielfache Hilfen sowie ein umfangreiches Pflegeangebot zur stark wachsenden Aufgabe geworden. Zudem achten junge Menschen immer häufiger auf gesunde Ernährung und möchten sich mit sportlichen Aktivitäten kontinuierlich fit halten.

Gesundheitliche PRÄVENTION ist für viele Menschen ein selbstverständlicher Teil ihres Lifestyles geworden. Die Gesundheitswirtschaft ist ein Zweig, der in Bezug auf Forschung und Diversifizierung der Angebote stark expandiert. Neben den gut etablierten Anbietern, die sich allerdings immer wieder innovativ und modern profilieren müssen, suchen zunehmend neue Gesundheitsunternehmen die Öffentlichkeit, um den Menschen ihre Kompetenzen und die damit verbundenen, spezifischen Vorteile nahe zu bringen.

Im Ruhrgebiet wird die RUHR MEDICINALE . ESSEN ab 2018 einen wesentlichen Beitrag zur gesundheitlichen Aufklärung und Orientierung der Patientinnen und Patienten leisten. Als regionale Publikums-Messe stellt sie die örtlichen, aber auch die überregionalen Anbieter von Gesundheitsleistungen aus Essen und seinen Nachbarstädten vor und bringt die Menschen mit den führenden Gesundheitsexperten unterschiedlicher Disziplinen ins Gespräch. Und das bei freiem Eintritt für die Messebesucher.

 

Veranstaltungsort war der

RuhrTurm Essen

Huttropstraße 60, 45138 Essen, Deutschland

[wpgmza id=“1″]