Bild der Bandscheibe

Die Bandscheibe – Stoßdämpfer zwischen den Wirbeln

Team Rückenwelt Bandscheibe, Bandscheibenvorfall, RÜCKENKUNDE, WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA, WISSEN

Die Bandscheiben puffern viele unserer Bewegungen ab. Zu einem guten Stoßdämpfer werden sie durch die gallertartige Masse in ihrem Kern (Nucleolus fibrosus). Denn die besteht hauptsächlich aus Wasser. Mit zunehmendem Alter verliert die Bandscheibe jedoch an Flüssigkeit und wird dünner. Dann sind wir anfälliger für einen Bandscheibenvorfall.

Die Wirbelsäule – fest und biegsam zugleich

Team Rückenwelt Bandscheibe, Bandscheibenvorfall, WISSEN

Die Wirbelsäule ist die zentrale Achse unseres Körpers. Sie trägt den Kopf und hält uns aufrecht. Und trotzdem ist sie beweglich, damit wir uns drehen, beugen, strecken und zur Seite neigen können. An den meist 24 Wirbeln setzen Muskeln und Bänder an. Diese stabilisieren den Oberkörper und unterstützen Arme und Beine bei der Koordination.